Aktuelle Beiträge

  • [Film] Die stadtgottes und ihre Förderer

    Steyler Welt

    [Film] Die stadtgottes und ihre Förderer

    Was wäre eine Zeitschrift ohne die Menschen, die sie verteilen? Unser Film zeigt, wie wichtig die ehrenamtlichen Austräger, die sogenannten „Förderer“ für die Steyler sind. Schon Arnold Janssen konnte sich zu seiner Zeit voll und ganz auf die Förderer verlassen. Wir sagen Danke!

     
  • Valentinstag: Nur eine Erfindung der Blumenindustrie?

    Aktuell

    Valentinstag: Nur eine Erfindung der Blumenindustrie?

    Jedes Jahr zum Valentinstag haben die Geschäfte der Flouristen Konjunktur. So liegt der Glaube nahe, dass der Valentinstag nur eine Erfindung der Blumenindustrie sei. Weit gefehlt. Ein Video erklärt, woher der Brauch des Valentinstags kommt

     
  • Licht aus in Deutschland

    Umwelt

    Licht aus in Deutschland

    Am 25. März wird wieder einmal zur Earth Hour in vielen deutsch Städten das Licht ausgeschaltet. Bisher sind mehr als 100 Städte dabei

     
  • Ein besonderes Handwerk

    Gesellschaft

    Ein besonderes Handwerk

    Klaus Greiner kommt aus einer echten Glasbläser Familie aus Thüringen. Im Deutschen Museum in München präsentiert er sein Handwerk. Glas wird schon seit tausenden Jahren kunstvoll verarbeitet

     
  • Hilfe von Mensch zu Mensch

    Soziales

    Hilfe von Mensch zu Mensch

    Gegen alle egoistischen Tendenzen unserer Zeit, setzt sich in der Gastronomie ein positiver Trend durch. Obdachlosen und Bedürftigen wird von Mensch zu Mensch geholfen

     
  • Gemeinsam auf dem Weg

    Aktuell

    Gemeinsam auf dem Weg

    Am 15. Januar wird traditionell der Arnold-Janssen Tag gefeiert. Diesmal hatten die Steyler jedoch noch einen weiteren Grund zu feiern. Die Einführung der ersten assoziierten Laiengruppe, der SVD-Partner in Deutschland

     
  • Drei Gründe zum Feiern [Video]

    Aktuell

    Drei Gründe zum Feiern [Video]

    Die Steyler Missionare hatten am 15. Januar in Sankt Augustin gleich mehrere Gründe zum Feiern

     
  • [Video] „Mir war das Unrecht nicht bewusst“

    Interview

    [Video] „Mir war das Unrecht nicht bewusst“

    Sr. Justina Prieß OP lebt seit 1958 in Südafrika. Sie leitete während der Hochphase der Apartheid eine Schule mit getrennten Räumlichkeiten für Kinder unterschiedlicher Herkunft. Erst später wurde ihr die Grausamkeit dieses Unrechtssystems bewusst