• Frühling auf Mallorca
    mehrmals im Jahr

    Frühling auf Mallorca

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder die beliebten Reisen nach Mallorca. Begleiten Sie uns zu der oft verkannten Schönheit im Mittelmeer. Landschaften von atemberaubender Schönheit werden Sie faszinieren: Berge, Schluchten, grüne Oasen. Gönnen Sie sich eine Auszeit und entdecken Sie die Sonneninsel.

     
  • Malta als Kaleidoskop der Kulturen
    16. März bis 23. März 2018

    Malta als Kaleidoskop der Kulturen

    Malta bewahrt großartige Spuren seiner Geschichte - von den steinzeitlichen Bewohnern, bis zu den Rittern, deren Orden eine Hochburg europäischer Zivilisation schuf. Neben dem einzigartigen kulturellen Erbe, das sich auch in der Wahl Vallettas zur Kulturhauptstadt Europas 2018 widerspiegelt, lockt Malta mit landschaftlichen Reizen und herrlichen Panoramablicken.

     
  • Spaniens schönste Seite
    26. Mai bis 02. Juni 2018

    Spaniens schönste Seite

    Andalusien, eine der schönsten Regionen Spaniens, bietet zahlreiche Postkartenmotive: verträumte schneeweiße Dörfer, mit Weinreben bedeckte Berge, kontrastreiche Landschaften, bunte Fischerboote und weitläufige Strände. Weltberühmt ist die Region auch für die leidenschaftlichen Flamencotänzerinnen und die mutigen Stierkämpfer. Entdecken Sie mit uns die Sehenswürdigkeiten und Kunstdenkmäler in Cordoba, Granada und Sevilla.

     
  • Der Main von seiner schönsten Seite
    07. Juli bis 14. Juli 2018

    Der Main von seiner schönsten Seite

    Schlösser, Klöster und Kapellen: Sie erleben auf der beliebten Radtour mit Schwester Radegundis SSpS wie reich das kulturelle Erbe am Main ist. Radeln Sie mit uns durch Weinberge!

     
  • Auf den Spuren des Heiligen Patrick
    02. September bis 09. September 2018

    Auf den Spuren des Heiligen Patrick

    Entdecken Sie malerische Dörfer, imposante Bergketten und geheimnisvolle Hochmoore. Sie treffen in Irland immer wieder auf uralte Abteien und Ruinen, mittelalterliche Klosteranlagen sowie Schlösser und Burgen, die von längst vergangenen Zeiten erzählen, als Irland noch die Insel der Heiligen und Gelehrten war.