• Titelthema

    Über den Wipfeln - Weg in luftiger Höhe

    Wer träumt nicht davon, einmal ganz hoch hinauf zu klettern und den Wald von oben zu sehen? Auf dem Baumkronenweg in Oberösterreich sind große und kleine Besucher eingeladen, den Wald aus dieser Perspektive kennen zu lernen

     
  • Umwelt

    Sicheres Zuhause für sanfte Riesen

    Dass ein Bauer die Milchwirtschaft aufgibt und auf dem ererbten Hof ein Altersheim für Kühe gründet, ist einmalig. Jan Gerdes ist seinem Gewissen und Herzen gefolgt: Auf seinem „Hof Butenland“ leben Nutztiere in Frieden – bis zum Schluss

     
  • Begegnung

    Mein väterlicher Freund

    2017 begeht die Schweiz den 600. Geburtstag ihres Landespatrons Niklaus von Flüe. Sein Nachkomme Martin Iten findet auch heute Kraft und Rat in der Einsiedelei in der Ranftschlucht

     
  • Das Gespräch

    Leid ist unvermeidlich. Glück kann es auch sein

    Wir brauchen keinen Erfolg und erst recht keine Glücksratgeber, um ein erfülltes Leben zu führen, hat Dr. Manfred Lütz herausgefunden. stadtgottes führte ein Gespräch mit dem Bestsellerautor

     
  • Interview

    Glaube und Tod - Das Gespräch mit Charlotte Link

    Glaube und Tod – zwei der Themen, über die stadtgottes-Redakteurin Melanie Fox mit Besteller-Autorin Charlotte Link sprach

     
  • Kultur

    Doggeln aus dem Zillertal

    Hundert Prozent Handarbeit - Wenn der Sommer Hochsaison hat und im Zillertal viele Gäste aus dem In- und Ausland zum Wandern unterwegs sind, denkt die Frauenrunde in Finkenberg erstmals daran, dass die Zeit zum Doggelmachen naht!

     
  • Umwelt

    Der Stadtimker

    Felder, Wiesen und frische Landluft – Natur pur. Könnte es einen besseren Ort für Bienen geben? Ja! Das beweist der Deutsch-Spanier Victor Hernández, der auf einem Dach in der Kasseler Innenstadt mit dem Imkern begann

     
  • Titelthema

    Der Diener der Kinder

    Pater Babu Kakkaniyil betreut im indischen Pune Kinder in schwierigen Lebenssituationen. Vor allem jene, die auf den Straßen der Millionenstadt leben

     
  • Gesellschaft

    "Da brauche ich Fingerspitzengefühl"

    Rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland leben in Armut oder an der Grenze dazu. Erste Anlauf­stelle für diese Menschen und die derzeit 250  000 Flüchtlinge sind die bundesweiten Tafeln. In Mönchengladbach packen Oliver und Diane Zohren als ehrenamt­liche Helfer mit an

     
  • Titelthema

    Sehnsucht nach Gemeinschaft

    Millionen Christen feiern ihren Glauben beim Weltjugendtag, doch in den Kirchenbänken herrscht gähnende Leere. Vor allem junge Leute wünschen sich ihre Kirche anders. Wir haben nachgefragt

     
 

Artikelsuche