• Titelthema

    Sehnsucht nach Gemeinschaft

    Millionen Christen feiern ihren Glauben beim Weltjugendtag, doch in den Kirchenbänken herrscht gähnende Leere. Vor allem junge Leute wünschen sich ihre Kirche anders. Wir haben nachgefragt

     
  • Steyler Welt

    Rosen für Monika

    Die Wolgadeutsche Monika Dak hilft den Armen in Kaliningrad

     
  • Das Gespräch

    Kirche muss die Jugendlichen ernst nehmen

    Jugend und Kirche, das scheinen zwei getrennte Welten. Dass es dabei nicht bleiben muss, meint Patrik Höring, Professor für Katechetik und Didaktik des Religionsunterrichtes an der Hochschule der Steyler in Sankt Augustin

     
  • Steyler Welt

    Willkommen in der Oase der Stille

    Mitten in der hektischen Hauptstadt von Togo liegt das Kloster der Steyler Anbetungsschwestern. Unser Autor Markus Frädrich und Fotograf Achim Hehn haben es besucht

     
  • Gesellschaft

    Vom Bildungszug abgehängt

    Jeder siebte Schüler bekommt keinen Ausbildungsplatz. Deshalb fordern Lehrer, Bildungsexperten und Politiker eine gemeinsame Schule, besser ausgebildete Lehrer plus Ganztagsunterricht – und eine Verpflichtung, schlummernde Talente zu fördern

     
  • Titelthema

    Nach 50 Jahren ist mein Sohn wieder da

    Sie hatte nicht mehr daran geglaubt. Und doch: Nach einem halben Jahrhundert fand Angelika ihren geliebten Jungen wieder

     
  • Das Gespräch

    „In Deutschland fühle ich mich sicher”

    Wo stehen wir im Anti-Terror-Kampf? Welche Gefahr geht von Donald Trump aus? Wie sicher ist es in Europa? Ein Gespräch mit dem Terror- und Sicherheitsexperten Jörg H. Trauboth

     
  • Das Gespräch

    Wir sehnen uns nach Verbundenheit

    Der Egoismus unserer Zeit macht uns krank und sorgt für politische Krisen in ganz Europa. Der Philosoph Dr. Christoph Quarch meint: Wir leben falsch

     
  • Themen

    Vergeben & Verzeihen - Wo ist die Grenze?

    „Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus“ (Eph 4,32). Gilt das auch, wenn ein Mann seine Frau um­gebracht hat? Ja, sagt der Journalist und unser Autor Thomas Pfundtner. Ganz anders sieht das stadtgottes-Chefredak­teurin Isabel Damm-Jacobs

     
  • Steyler Welt

    Neue Perspektiven für Steyl

    Eine niederländische Stiftung übernimmt das Gelände an der Maas und plant ein komplettes Klosterdorf

     
 

Artikelsuche