„Es geht darum, dass wir als Steyler Missionare das Wort Gottes verkünden und mithelfen, dass es sich entfaltet!“

[weiter...] 0 Kommentare

Im Interview mit stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner spricht SPD-Politikerin Gesine Schwan über Bildung und Selbstverantwortung.

[weiter...] 1 Kommentar

Fast die Hälfte der Bevölkerung Togos ist unter 15 Jahre alt und kommt aus ärmsten Verhältnissen. Ihr einziger Ausweg ist eine gute Schulbildung....

[weiter...] 0 Kommentare

Vor 30 Jahren fiel die Mauer, die Deutschland teilte. Endlich konnten sich die Menschen in Ost und West ohne Einschränkungen besuchen. Manche lernten...

[weiter...] 0 Kommentare

Vor einem Jahr trat Pater Paulus Budi Kleden sein Amt als Generalsuperior der Steyler Missionare an. Was ihn freut, wo er mehr tun möchte und warum...

[weiter...] 1 Kommentar

Bruder Othmar Jessberger verbrachte über die Hälfte seines Lebens als Missionar auf der indonesischen Insel Flores. Wie er dort den Menschen Jesus...

[weiter...] 2 Kommentare

Margit Bormann ist Restauratorin in der Konservierungswerkstatt in Auschwitz-Birkenau. Jeden Tag wird sie mit der Vergangenheit konfrontiert und hilft...

[weiter...] 1 Kommentar

Die Amazonas-Synode in Rom soll Antworten auf die ökologisch-sozialen Herausforderungen der Welt und die Ämterfrage in der Kirche liefern. „Neue Wege...

[weiter...] 0 Kommentare

Ihre Ideen sind gefragt – machen Sie mit. Es lohnt sich!

Verlosung „eigene Sprüche im Tischkalender 2021“

Wir alle sind mit Sprüchen aufgewachsen und benutzen sie dann und wann. Sie helfen uns in schwierigen Situationen, sie machen uns Mut oder sie bringen uns zum Schmunzeln.

Und genau diese Sprüche suchen wir für unseren Steyler Tischkalender 2021: Ihre persönlichen Mutmach-Sprüche.

Was müssen Sie tun? Schreiben Sie einfach Ihren eigenen Spruch auf und schicken ihn uns bis zum 31.12.2019. Entweder per Post an: Steyler Missionare, Redaktion stadtgottes, Arnold-Janssen-Str. 32, 53757 Sankt Augustin oder per E-Mail an redaktion@steyler.online

Wir freuen uns schon sehr auf Ihr Mitwirken!

Rechtliches/Kleingedrucktes:

Es muss wirklich Ihr eigener Spruch sein – nicht von einem Prominenten oder jemand anderem.

Sie räumen uns das entsprechende Nutzungsrecht ein, wir dürfen also den Spruch mit Angabe Ihres Namens kostenlos in all unseren Medien (Print und Online) veröffentlichen. Sie haben jedoch keinerlei Anspruch auf Veröffentlichung. Alle eingesandten Sprüche werden gesammelt und geprüft. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Los entscheidet bis zum 31.01.2020, welcher Spruch es in den Steyler Tischkalender 2021 schafft. Sie werden schriftlich (E-Mail oder Brief) benachrichtigt, wenn Ihr Spruch genommen wird. Und eine kleine Überraschung als Dankeschön wartet auf Sie. Viel Glück!

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zum Datenschutz

Aktuelles Sonderheft Weihnachten

Unser Sonderheft Weihnachten ist prall gefüllt mit Geschichten über Nikoläuse und Weihnachtstraditionen. Dazu gibt Anleitungen für die perfekte Weihnachtsdeko und leckere Kekse. Das Heft gibt´s am Bahnhofskiosk, am Flughafen oder direkt bei uns!

Unser Missions-Blog

@privat

| Rumänien

Nach vielen Jahren verabschiedet sich Schwester Lioba nun aus Rumänien. Sie blickt noch einmal auf Erreichtes und Ausstehendes zurück.

[weiter...]

Heute haben Namenstag

14. November: Alberich von Utrecht

[zum Namenstag-Kalender]

Gedanken zum Tag

Nächste Termine

14.11.2019 - 17.11.2019 , Schwesternheim St. Vinzenz, Inzell

Christsein heute erleben

“Cursillo” ist Spanisch und meint: Kleiner Kurs über das Christsein. Der Cursillo ermöglicht Ihnen eine Erfahrung des Wesentlichen im Christsein. 

Sie suchen neuen Schwung im Glauben? Sie sind verunsichert oder haben Zweifel? Wir gehen den Lebensthemen und Glaubensfragen auf den Grund. Drei Tage mit Impulsreferaten und Austausch, froher Gemeinschaft, Zeiten der Stille und der Feier der Eucharistie. Kommen Sie mit uns zu den Quellen des christlichen Glaubens und entdecken Sie für sich neu die belebende und befreiende Botschaft Jesu.

[weiter...]
15.11.2019 - 17.11.2019 , Haus Delbrêl, Frankfurt a. Main

Stiller Tag

Ein Tag offline – raus aus dem Alltag, rein in die Stille. Die Zeit ist zu deiner persönlichen Gestaltung, zwischendurch besteht das Angebot, an kurzen Impulsen und gemeinsamen Gebetszeiten teilzunehmen. Nimm dir, was du brauchst und dir gut tut.

[weiter...]
15.11.2019 - 17.11.2019 , Dreifaltigkeitskloster, Laupheim

Girls only

Du willst Bekannte und Freunde wiedersehen oder neue Leute kennenlernen oder Mädchen treffen, die sich mit ähnlichen Themen auseinandersetzen wie du selber auch. Das Ganze hat dazu noch Tiefgang. Wir rechnen nämlich mit Gott: dass er unser Leben noch bunter, tiefer, weiter, einfach lebendiger machen will. Alter: 10 bis 12 Jahre.

Du willst entdecken, was im Leben noch alles auf dich wartet?

[weiter...]