Vorspeisen

Kartoffel-Kräuter-Waffeln

Zutaten

  • 600 g mehlig festkochende Kartoffeln
  • 2 Eier
  • verschiedene Kräuter wie:  Thymian und/oder andere Kräuter wie Giersch, Schafgarbe, Schnittlauch, Zwiebeln, Petersilie, Gunder- mann, Salbei je nach Belieben
  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL saure Sahne
  • Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und reiben. Kräuter klein schneiden und hinzugeben. Eier unter den Kartoffelteig quirlen, würzen, Haferflocken unterheben.

Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.

Waffeleisen auf Stufe 4 (bei Einteilung 1–5) vorheizen, mit etwas Olivenöl oder Rapsöl bestreichen und den Teig ausbacken.

März 2019

Sie können das Rezept auch...

Rezeptsuche

Buchempfehlung