Rezept des Monats

Dessert

Gefüllter Bratapfel

Zutaten / für 4 Personen

4 große Äpfel (bevorzugt Boskop)
1 EL Honig
etwas Zimt
100 g Mandelstifte
100 g Rosinen (ungeschwefelt)
50 g Feigen
50 g Datteln (entsteint)

Zubereitung

Datteln und Feigen fein würfeln, Mandelstifte, Rosinen, Zimt und Honig zugeben, alles mischen.
Äpfel waschen, das Kerngehäuse großzügig entfernen und das entstandene Loch mit den Zutaten füllen. Die gefüllten Äpfel in eine gefettete Auflaufform stellen und bei 120 Grad etwa 20 Minuten backen. Heiß servieren.
210 kcal pro Portion

Zubereitungszeit: 15 Minuten, Garzeit: 20 Minuten

Tipp: Äpfel haben einen hohen Nährwert. Sie enthalten über 30 Mineralstoffe und Spurenelemente, sind reich an Kalium, das den Wasserhaushalt im Körper reguliert und auch die Darmtätigkeit fördert. Ein wichtiger Inhaltsstoff ist das Pektin, das den Cholesterinspiegel senkt, Schadstoffe bindet und wieder ausschwemmt. Apfelesser leiden weniger an Bronchial- und Lungenkrankheiten.

Dezember 2013