Rezept des Monats

Vorspeisen

Gemüsesticks mit Avocado-Dip

Zutaten / für 4 Personen

2 Karotten
1 Kohlrabi
2 rote Paprika
2 Tomaten
1 Salatgurke
3 reife Avocados
Saft einer Zitrone
1 TL Kräutersalz 
Cocktailtomaten
frische Kräuter

Zubereitung

Gemüse waschen, Karotten, Kohlrabi, Paprika in breite Streifen schneiden. Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden.Avocados schälen, entkernen, mit Zitronensaft und Kräutersalz pürieren. Avocado-Dip in einen Spritzbeutel füllen und auf das Gemüse kleine Sterne spritzen. Mit halbierten Cocktailtomaten und frischen Kräutern garnieren.

450 kcal pro Portion
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Tipp: Karotten, Kohlrabi, rote Paprika, Tomaten und Gurken beinhalten die verschiedensten Vitamine und Mineralstoffe, sie tragen Sorge für genügend Ballaststoffe, sodass Magen und Darm nicht träge werden. Die Avocado ist der Kalium-Star. Ihr Kaliumgehalt ist sehr hoch. Ebenso enthält sie Magnesium, Phosphor, Eisen und Mangan. Wegen des hohen Anteils an ungesättigten Fettsäuren senkt sie den Cholesterinspiegel, stärkt den Kreislauf und das Herz.

Mai 2013