Rezept des Monats

Salate

Rucola-Salat mit Erdbeeren

Zutaten / für 4 Personen

125 g Rucola 
100 g Erdbeeren 
40 g Pinienkerne 

Für das Dressing:
4–5 EL Olivenöl
0,5 TL Senf
1 TL Weißer Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer
1 TL getrocknete Salatkräuter 

Zubereitung

Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und in kleine Würfel schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Balsamico-Essig, Olivenöl, Senf und Salatkräuter vermischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zutaten mit dem Dressing unterheben. 

ca. 83 kcal pro Person

Tipp: Dieser Salat sollte zeitnah zum Verzehr angerichtet werden. Seinen Charme macht die Kombination zwischen nussigem Salat, süßen Erdbeeren und noch leicht warmen Pinienkernen aus. Vorsicht bei der Röstung der Kerne: Sie können von einer auf die andere Sekunde schwarz und damit ungenießbar werden!

Mai 2015