Aufstrich

Apfel-Marmelade

Zutaten

  • 1 kg Äpfel (ohne Kerngehäuse und Schale)
  • 2 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 500 g Gelierzucker
  • Zimt (gemahlen)
  • Vanillezucker nach Geschmack

Zubereitung

Äpfel waschen, in Stücke schneiden. Orangen schälen, filetieren, in kleine Stücke schneiden und zu den Apfelstücken geben. Mit dem Saft der Zitrone und etwas Wasser (Äpfel und Orangen sollten gerade bedeckt sein) aufkochen, bis die Äpfel weich gekocht sind. Darauf achten, dass nicht das gesamte Wasser verkocht, im Bedarfsfall weiteres Wasser hinzufügen. Zimt und Vanillezucker nach Geschmack hinzufügen. Gelierzucker hinzugeben und einige Minuten sprudelnd aufkochen lassen. Gelierprobe machen. Heiß in zuvor heiß ausgespülte Gläser füllen, mit dem Deckel verschließen und umgedreht (auf dem Deckel) über Nacht stehen lassen.

September 2019

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Bisherige Beiträge

Über das Gebet zu sprechen, fällt vielen Christen nicht leicht. Wir haben Menschen gefunden, die über ihre Kontakte mit Gott reden möchten

[weiter...]

Das Erzbistum Chicago möchte, dass der erste schwarze Priester der USA seliggesprochen wird. Für die Gläubigen wäre es ein wichtiges Zeichen

[weiter...]