Aufstrich

Apfel-Marmelade

Zutaten

  • 1 kg Äpfel (ohne Kerngehäuse und Schale)
  • 2 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 500 g Gelierzucker
  • Zimt (gemahlen)
  • Vanillezucker nach Geschmack

Zubereitung

Äpfel waschen, in Stücke schneiden. Orangen schälen, filetieren, in kleine Stücke schneiden und zu den Apfelstücken geben. Mit dem Saft der Zitrone und etwas Wasser (Äpfel und Orangen sollten gerade bedeckt sein) aufkochen, bis die Äpfel weich gekocht sind. Darauf achten, dass nicht das gesamte Wasser verkocht, im Bedarfsfall weiteres Wasser hinzufügen. Zimt und Vanillezucker nach Geschmack hinzufügen. Gelierzucker hinzugeben und einige Minuten sprudelnd aufkochen lassen. Gelierprobe machen. Heiß in zuvor heiß ausgespülte Gläser füllen, mit dem Deckel verschließen und umgedreht (auf dem Deckel) über Nacht stehen lassen.

September 2019

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Bisherige Beiträge

In wenigen Wochen feiert Schauspieler-Legende Mario Adorf seinen 90. Geburtstag. stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner sprach mit ihm über seine Kindheit...

[weiter...]

Die duftenden Buschen sind am „Hohen Frauentag“, Mariä Himmelfahrt, nicht wegzudenken. Im Salzburger Pinzgau werden die Heilkräuter mit viel Hingabe...

[weiter...]