Getränke

Heißer Zistrosen-Preiselbeere-Cranberry-Punsch

Die Zistrose, oder auch Cistus incanus herba

Zutaten:

  • ¼ l Cranberry-Saft
  • ¼ l Preiselbeer-Saft
  • 125 ml Wasser
  • 1 TL Zistrosentee (Apotheke)
  • 1 Stange Zimt
  • 1 TL Butter
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Sternanis

Zubereitung:

Die Säfte mit dem Wasser, den Gewürzen und dem Zistrosen-Tee in ein Teesieb oder einen verschlossenen Teefilterbeutel füllen, aufkochen lassen. Etwa 6–10 Minuten ziehen lassen. Dann den Punsch genießen.

Januar 2020

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Bisherige Beiträge

Der Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat, Pater Michael Heinz SVD, hat vom 6. bis 27. Oktober an der Amazonas-Synode in Rom...

[weiter...]

Lisa Kötter, eine der Gründerinnen der Initiative Maria 2.0, spricht im stadtgottes-Internview über ein falsches Marienbild, Streik und die Sehnsucht...

[weiter...]