Moderatorin Tamina Kallert reist für ihr Magazin "Wunderschön" zu den verschiedensten Orten der Welt. Immer im Gepäck: ihr Glaube. Der prägt sie seit...

[weiter...] 0 Kommentare

Steyler Welt

Moseam, die Hexe

Im Norden von Ghana engagieren sich die Steyler Missionare für Frauen, die als Hexen aus ihren Heimatdörfern vertrieben werden. stadtgottes-Autorin...

[weiter...] 0 Kommentare

Pater Herbert Scholz ist in seinem Leben als Missionar viel herum gereist und hat vor allem in der Ausbildung künftiger Theologen auf den Philippinen...

[weiter...] 0 Kommentare

Christliche Themen in traditioneller chinesischer Malweise – das erleichterte den Menschen dort den Zugang zu der für sie fremden Religion

[weiter...] 0 Kommentare

Jeden Tag werden in der drittgrößten Stadt der USA zwei Menschen ermordet. Meist sind sie schwarz. Die Steyler Missionare wollen eine bessere Zukunft...

[weiter...] 0 Kommentare

Seine Leidenschaft fürs Kochen hat einen Ursprung: "Am liebsten war ich bei Oma in der Küche", sagt Mario Kotaska. Mit uns hat sich der beliebte...

[weiter...] 0 Kommentare

Schon als Kind hat Sr. Marianeldis „Nonne gespielt“ und früh gespürt, dass ihr das religiöse Leben zusagte. Die Steyler Missionsschwester war 55 Jahre...

[weiter...] 0 Kommentare

Im Briefmarkenapostolat in Sankt Augustin kommen jedes Jahr 20.000 Euro für die Mission zusammen

[weiter...] 4 Kommentare

Unser Missions-Blog

© Pia Föhrenbacher

| Argentinien

Seinen Glauben mit jungen Menschen zu teilen, tut gut, sagt die MaZ Pia. In ihrem Rundbrief aus Argentinien schreibt sie von einer jungen Kirche

[weiter...]

Heute haben Namenstag

22. Mai: Rita von Cascia

[zum Namenstag-Kalender]

Helfer gesucht!

Am 15. und 16. Juni 2019 findet wieder das große Klosterfest der Steyler Missionare in Sankt Augustin statt. Für die zahlreichen Infostände, Spielattraktionen, internationale Küche, Kinderprogramm suchen die Steyler Missionare Helfer, die sich ehrenamtlich beim Fest engagieren möchten. Mit dem Motto „Meine Welt ist bunt!“ will die Ordensgemeinschaft ein Zeichen für Toleranz, Solidarität und Vielfalt der Nationen und Kulturen setzen.

Hier können Sie sich informieren und als Helfer registrieren

Gedanken zum Tag

Renate Schmidt

"Mir gefällt, dass nicht engstirnig eigene religiöse Überzeugungen transportiert werden, sondern für alle monotheistischen Religionen etwas zu finden ist und sich das Lesen auch für Agnostiker und Atheisten lohnen würde."

Ehemalige Bundesfamilienministerin (2002-2005)

Nächste Termine

23.05.2019, 14:17 Uhr , Dreifaltigkeitskloster, Laupheim

Märchenabende

Lassen Sie sich verzaubern von den Märchenpersonen und ihren Taten. Im Anschluss sitzen wir bei einer Tasse Kräutertee gemütlich beisammen und tauschen uns aus.

[weiter...]
25.05.2019 - 26.05.2019 , Haus Marillac, Innsbruck (A)

Das innere Kind

Viele unserer alltäglichen Schwierigkeiten und unliebsamen Angewohnheiten wurzeln in unverarbeiteten und negativen Erfahrungen unserer Kindheit. 

[weiter...]
30.05.2019, 14:00 Uhr , Dreifaltigkeitskloster, Laupheim

Erzählkaffee Japan

Die Steyler Missionsschwestern (gegründet 1889 von Arnold Jansen) sind heute auf allen Kontinenten tätig. Sr. Theresia Messner übernahm 1908 die neue Mission in Japan. Sr. Anneliese Graf war lange Jahre in Japan tätig und erzählt an diesem Nachmittag aus dem reichen Schatz ihrer Erlebnisse und Erfahrungen.

[weiter...]