Wir Steyler laden Sie ein

Mär
23.03.2020 - 28.03.2020 , Gästehaus St. Theresia, Eriskirch

Frühjahrsputz für Leib und Seele

Fühlen Sie sich schlapp und unwohl? Möchten Sie schon lange Ihre Ernährung etwas gesünder gestalten, dann ist Basenfasten genau das Richtige für Sie.  

Der Körper wird entsäuert und entschlackt. Dabei kommen für 7-14 Tage nur Obst, Gemüse, Keimlinge und frische Kräuter auf den Tisch. Das ist gesund und kann dazu auch noch richtig lecker sein. Der angenehme Nebeneffekt: Bei einem Basenfasten Kurs nimmt man in der Regel 1-4 kg ab. Ihren Körper unterstützen Sie mit Spaziergängen und Übungen an der frischen Luft. Ein Körpergebet am Beginn des Tages, meditativer Tanz und geistliche Impulse stärken Ihre Seele. 

[Hier erfahren Sie mehr...]
Mär
23.03.2020 - 28.03.2020 , Gästehaus St. Theresia, Eriskirch

"Der kleine Weg" - Frühjahrsputz für Leib und Seele - Fastenferien

Fühlen Sie sich schlapp und unwohl? Möchten Sie schon lange Ihre Ernährung etwas gesünder gestalten? Dann ist Basenfasten genau das Richtige für Sie. Durch Basenfasten wird der Körper entsäuert und entschlackt. Dabei kommen für 7-14 Tage nur Obst, Gemüse, Keimlinge und frische Kräuter auf den Tisch. Das ist gesund und kann dazu auch noch richtig lecker sein. Sie entlasten Ihren Körper und fühlen Sie sich fit. Sie finden einen Einstieg in eine gesündere Ernährung, lernen verschiedene Kräuter zur Entschlackung kennen, sie machen einen Reset Ihrer Geschmacksorgane und erfahren neue Geschmäcker. Der angenehme Nebeneffekt: Bei einem Basenfasten Kurs nimmt man in der Regel 1-4 kg ab. Ihren Körper unterstützen Sie mit Spaziergängen und mit Übungen an der frischen Luft. Ein Körpergebet am Beginn des Tages, meditativer Tanz und geistliche Impulse stärken Ihre Seele.

[Hier erfahren Sie mehr...]
Mär
26.03.2020, 00:00 Uhr ,

El Camino - Pilgern auf dem Jakobsweg

Mit den Steyler Schwestern den Jakobsweg pilgern

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
04.04.2020, 00:00 Uhr , Dreifaltigkeitskloster, Laupheim

Osterbräuche mit Kräutern

Ostern ist das Fest in dem in der Natur eindrücklich die Osterbotschaft erkennbar wird. Weide und Birke lassen mit ihrem frischen Grün das tote Gehölz des Winters vergessen. Löwenzahn, Gänseblümchen, Brennnessel und viele andere Pflanzen beginnen zu knospen und unterstützen den Körper beim Loslassen alter Schlacken. Dies wird beim Palmen-Basteln, der Gründonnerstag-Suppe und anderen Bräuchen spürbar. 

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
04.04.2020, 09:00 Uhr , Dreifaltigkeitskloster, Laupheim

Hildegard-Frühstück

Wir wollen uns Zeit nehmen, ganz bewusst Gott, die Natur und uns selbst wahrzunehmen. Elemente: gemeinsames Frühstück mit Dinkelkaffee, Tees aus dem hauseigenen Kräutergarten und leckeren Aufstrichen, Impulse und Kräuterkunde.

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
08.04.2020 - 12.04.2020 ,

Durch das Dunkel hindurch

Gemeinsam in Berlin in einer Gruppe junger Erwachsener die Kar- und Ostertag erleben. Sich aufmachen, um in der Stadt Gottes Spuren zu suchen, die Schwere und Dunkelheit des Karfreitags zu durchschreiten und Hoffnung und Licht in der Auferstehung zu finden. Wir wohnen sehr einfach in den Räumen einer Pfarrei in Kreuzberg und feiern die Liturgien mit. Angebot für junge Erwachsene. 

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
08.04.2020 - 12.04.2020 , Haus Delbrêl, Frankfurt a. Main

Durch das Dunkel hindurch

Kar- und Ostertage in Berlin

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
09.04.2020 - 14.04.2020 , Gästehaus St. Theresia, Eriskirch

"Gott geht alle Wege mit"...

... und Ostern ist das beste Beispiel dafür. Durch Höhen und bis in tiefste Tiefen ist Jesus seine Wege auf Erden gegangen. Es geht aber noch um mehr – es geht um das Vertrauen, die Hoffnung und die Erfahrung, dass Not und Elend, Schmerz und Trauer eben nicht das Ende bedeuten. An Ostern rufen sich die Christen zu: „Christus ist auferstanden – ja er ist wahrhaft auferstanden“. Gehen Sie mit uns durch diese Tage und feiern Sie mit uns das Leben, durch das Gott uns hindurch begleitet.

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
09.04.2020 - 12.04.2020 , Pallotti Haus, Freising

Kartage und Ostern in Gemeinschaft

Die Feier der Kar- und Ostertage darf nicht bloße Erinnerung und eingeübte Tradition bleiben. Jesus ist seinen Weg durch Leid und Tod hindurch zum auferstandenen, ewigen Leben gegangen, damit wir ihm folgen.  Wäre Jesus tausendmal auferstanden, aber nicht in uns, so nützte es nichts. Wir wollen dem nachspüren, wo die Evangelienberichte uns in unseren eigenen Lebenserfahrungen abholen. Wo ist uns auf unserem Weg Hoffnung abhanden gekommen? Wo haben wir Lebensmöglichkeiten begraben? Wo ruft uns Jesus heraus zu neuem Aufstehen und Aufblühen?

[Hier erfahren Sie mehr...]
Apr
09.04.2020 - 14.04.2020 , Gästehaus St. Theresia, Eriskirch

"Der kleine Weg" - Feier der Kar- und Ostertage

„Gott geht alle Wege mit“...

...und Ostern ist das beste Beispiel dafür. Durch Höhen und bis in tiefste Tiefen ist Jesus Christus seine Wege auf Erden gegangen. Es geht aber noch um mehr – es geht um das Vertrauen, die Hoffnung und die Erfahrung, dass Not und Elend, Schmerz und Trauer eben nicht das Ende bedeuten. An Ostern rufen sich die Christen zu: „Christus ist auferstanden – ja er ist wahrhaft auferstanden“. Gehen Sie mit uns durch diese Tage und feiern Sie mit uns das Leben, durch das Gott uns hindurch begleitet.

Alle sind willkommen: jung und alt, allein oder als Gruppe

[Hier erfahren Sie mehr...]

Terminsuche