Freitag, 18. Januar 2019 - Sonntag, 20. Januar 2019

Das innere Kind

Viele unserer alltäglichen Schwierigkeiten und unliebsamen Angewohnheiten wurzeln in unverarbeiteten und negativen Erfahrungen unserer Kindheit.

Das ungeliebte und verletzte Kind von damals lebt in uns als Erwachsener weiter. Elemente: Körper- und Atemübungen, Aussöhnung mit unseren verdrängten Gefühlen, therapeutische und spirituelle Impulse, Tanz, Meditation und Ritual, Eucharistiefeier.

Begleitung: Sr. Maria Illich SSpS, P. Dr. Rudi Pöhl SVD

Veranstalter

Gästehaus St. Theresia, Eriskirch

Steyler Missionarinnen
Moos 2
88097 Eriskirch

info@gaestehaus-sankt-theresia.de