Montag, 27. Mai 2019 - Freitag, 31. Mai 2019

Gottes Sehnsucht ist der lebendige Mensch

Der Garten als Ort der Sehnsucht – Sehnsucht nach der Fülle des Lebens, nach Einklang mit der Natur und nach Geborgenheit. Der Garten als Fundort Gottes. Im Garten öffnen sich alle fünf Sinne, denn alles ist Botschaft. Im Garten finde ich die Schöpfung – finde ich Gott – finde ich mich selbst. 

Schauen sie selbst was sie Neues entdecken im Garten ihres Lebens.

Begleitung: Sr. Bernadette Dunkel SSpS, Annette Handte

Anmeldung: Steyler Missionsschwestern, Albert-Magg-Str. 5, 88471 Laupheim, Tel. 07392-9714-0, E-Mail: belegung@kloster-laupheim.de

Veranstalter

Dreifaltigkeitskloster, Laupheim

Albert-Magg-Straße 5
DE-88471 Laupheim
Telefon 07392-9714-0

belegung@kloster-laupheim.de