Die Geschichte von Adam und Eva fasziniert uns bis heute. Der Bestsellerautor und Pulitzer-Preisträger Stephen Greenblatt erzählt sie und zeigt uns...

[weiter...]

Nach fast sechs Wochen im Koma ist stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner wieder wach geworden. Lesen Sie, wie er mit den Koma-Erlebnissen umging, was er...

[weiter...]

Seit über 25 Jahren bauen engagierte Christen das alte Kloster Volkenroda in Thüringen wieder auf. Große und kleine Gäste sind herzlich willkommen

[weiter...]

Vor 15 Jahren wurde Josef Freinademetz, zusammen mit Arnold Janssen und Daniel Comboni, von Papst Johannes Paul II. heiliggesprochen. In seinem...

[weiter...]

In Frankfurt engagieren sich Steyler Schwestern für Frauen in Not, für Wohnungslose und Behinderte. Ihre Pommes-Bude bringt alle zusammen

[weiter...]

Besuchen Sie eine der schönsten und romantischsten Städte der Niederlande

[weiter...]

Zoni Weisz, 81, hat als Einziger aus seiner Familie die Verfolgung durch die National­sozialisten überlebt. Heute setzt der Niederländer, der zum Volk...

[weiter...]

stadtgottes-Autor Thomas Pfundtner hat mit Dr. Tobias Leis, seinem behandelnden Oberarzt in der Lungenklinik Lostau, über die Zeit des Komas...

[weiter...]

Koma – diesen Begriff kannte ich bisher nur aus der Zeitung. Und dann traf es mich. Plötzlich, völlig unvorbereitet ...

 

[weiter...]

Wer bei Familie Elpons im Südburgenland investiert, bekommt Bio-Lammfleisch in bester Qualität als „Rendite“. Auch andere Landwirte setzen auf neue...

[weiter...]

Grüne Almen, himmlische Ruhe – Idylle pur? Von wegen! stadtgottes-Volontärin Eva Bernarding war eine Woche bei Bergbauern im schweize­rischen...

[weiter...]

Die vielen Sehenswürdigkeiten in Österreichs Hauptstadt werden Sie begeistern

[weiter...]

Gesellschaft

Tschüss, Kirche!

162 000 Katholiken in Deutschland verließen 2016 ihre Kirche. Das sorgt bei den Finanzbeauftragten für leere Kassen und bei den Gemeinden für Frust....

[weiter...]

Alice Schwarzer ist Journalistin, Autorin und Verlegerin, 75, und setzt sich seit Jahrzehnten für die Gleich­berechtigung von Frauen ein, kämpft gegen...

[weiter...]

Venezuela steckt in einer schwierigen politischen Krise. Die Steyler Missionare stehen den Menschen bei, doch auch für sie selbst ist der Einsatz...

[weiter...]

Der neue indonesische Generalsuperior der Steyler Missionare ermutigt Mitbrüder und Laien und wagt einen Blick in die Zukunft

[weiter...]

Am 15. August feiert die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt. Es ist das älteste unter den Festen für die Mutter Gottes. In Deutschland und...

[weiter...]

Steyler Welt

Gesegnet unterwegs

Autobahnkirchen laden zum Rasten, Entspannen und Besinnen ein. Reisende können hier ihre Sinne und die Seele wieder auftanken und zur Ruhe kommen. Der...

[weiter...]

Die Wahl ist entschieden: Der gebürtige Indonesier Pater Paulus Budi Kleden wurde am Ende des vierwöchigen Generalkapitels der Steyler Missionare zum...

[weiter...]

Das Kirchenoberhaupt empfing rund 150 Mitglieder des Ordens, die ihr Generalkapitel in der Nähe Roms halten.

[weiter...]

Pater Martin Werlen, Benediktiner in Einsiedeln, hat gerade sein persönliches Glaubens­bekenntnis formuliert. Grund genug für ein Gespräch mit...

[weiter...]

In einer kleinen Schlosserwerkstatt in Weiten im Waldviertel (Österreich) werden die ältesten Zeitmesser der Menschheit hergestellt

[weiter...]

Das neueröffnete Weltmuseum Wien möchte bei den Besuchern die Wertschätzung für die Vielfalt der Kulturen wecken. Ein Anspruch, den die...

[weiter...]

St. Anna und Bonifatius ist eine Kirche. Mit Altar und Kreuz, mit Kerzenopfer und Gottesdienst­ordnung. Doch einmal in der Woche wird sie zu einem...

[weiter...]

Es gibt viele Minze-Arten mit unterschiedlichem Geschmack. Ihre Heimat ist vor allem der Mittelmeerraum. Wer nach Israel oder in nordafrikanische...

[weiter...]

Rotraud betreibt ein kleines Hotel und hat damit ihren großen Traum wahr gemacht

[weiter...]

Gerade erst 20 Jahre alt, trägt Aloysius Pappert als junger Leutnant bereits Verantwortung. Er berichtet hier von seinen letzten Stunden auf...

[weiter...]

Papst Franziskus hat Bedürftige zu sich nach Rom eingeladen. Thomas Maisenbacher ist dieser Einladung gefolgt

[weiter...]

Pilgern ist in. Auch junge Leute schnüren die Wanderschuhe, um auf frommen Wegen den Sinn ihres Lebens zu suchen. Viele kommen verändert zurück

[weiter...]

„Jesus Christus ist mein ständiger Begleiter und mein Vorbild“, sagt Bastian Sick. Vielen ist der Autor, Journalist und Entertainer bekannt durch sein...

[weiter...]

Täglich bittet die Steyler Missionsschwester Yvonne in Togo zur Sprech­stunde. Ihr Einsatz in der Kranken­station von Helota ist kräfte­zehrend – und...

[weiter...]

Zwillinge bringen Unglück – man muss sie töten. Davon ist die Mächtigen im Volk der Antambahoaka überzeugt. Die Mütter wagen es nicht, sich zu wehren....

[weiter...]

Im Osten Boliviens unterhalten die Steyler eine Bio-Farm. Hier sollen Schüler den ökologischen Anbau kennen lernen und sich selbst versorgen

[weiter...]

Wer arm ist, hat in Madagaskar wenig Chancen auf ein faires Verfahren. Der Steyler Missionar Benedict Wuwur aus Indonesien wird Anwalt der Armen

[weiter...]

Steyler Welt

Hoffen auf Leben

Tiefe Frömmigkeit und bemerkenswerte Rituale prägen die Kar- und Ostertage in Bolivien. Unser Autor hat in einer Gemeinde mitgefeiert, in der die...

[weiter...]

An den Flussufern von Madagaskar suchen viele hundert Menschen nach Gold. Manche träumen von Reichtum, andere nur davon, den nächsten Tag zu überleben

[weiter...]

Der Dokumentarfilm von Wim Wenders ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und kein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die...

[weiter...]

Hajo Seppelt ist seit etwa 30 Jahren als Journalist tätig. Seit 1997 hat er sich dem Thema Doping im Spitzensport verschrieben. Ende 2015 wurde sein...

[weiter...]

Wenn die evangelische Kirche 2017 den Beginn der Reformation vor 500 Jahren feiert, wird die Spaltung zwischen Katholiken und Evangelischen wieder...

[weiter...]

Der Klimawandel ist eine Katastrophe – für die Armen, aber auch für die Industrienationen, warnt der Klimaforscher Mojib Latif. Er fordert: Die...

[weiter...]

Die Ordensschwester Jordana über die Orden als Reformer der Kirche, das Teilen und wie jeder im Kleinen Gutes tun kann.

[weiter...]

Pater Nikodemus Schnabel lebt seit zwölf Jahren in Jerusalem. Für ihn ist es ein Geschenk, in dieser Stadt als Benediktinermönch zu leben und zu beten

[weiter...]

stadtgottes-Redakteurin Melanie Fox sprach mit dem Schauspieler Johann von Bülow über Glaube, Musik und seinen berühmten Onkel Vicco von Bülow, alias...

[weiter...]

Mit der Schriftstellerin Juli Zeh sprachen wir über ihren neuen Roman „Unterleuten“, was ihr Heimat bedeutet, welche Werte ihr wichtig sind und wie...

[weiter...]

Mit der Köchin Sarah Wiener sprachen wir über ihre Erfahrungen im Kloster und eine nachhaltige Lebenskultur

[weiter...]

Ein lauer Sommerabend, ein kühles Getränk und dazu abwechslungsreiche Musik. Das und noch viel mehr bieten die unzähligen Musikfestivals, die sich im...

[weiter...]

Die Situation der Orden in Europa ist schwierig: überalterte Gemeinschaften, kaum neue Berufungen und Nachwuchs. Klöster und Häuser werden...

[weiter...]

Wir erleben keine Flüchtlingskrise, sondern eine Flüchtlingsrevolution. Das und noch viel mehr sagt der engagierte Weltreporter Marc Engelhardt im...

[weiter...]

In Tirol leuchten am Herz-Jesu-Freitag nicht nur die Berge, sondern auch die Häuser. Ein junger Osttiroler hat die alte Tradition der Fensterbilder...

[weiter...]

Für psychisch kranke Menschen gibt es in Indonesien kaum Therapiemöglichkeiten. Viele werden eingesperrt und misshandelt. Ein junger Steyler kämpft...

[weiter...]

Die älteste deutsche Stadt präsentiert Geschichte zum Anfassen

[weiter...]

Die Schriftstellerin Tanja Kinkel ist überzeugte, aber auch kritische Katholikin. Ein Glaubensgespräch

[weiter...]

Besonders hart trifft es den Eifelkreis Bitburg – bundesweit gibt es hier die wenigsten niedergelassenen Ärzte. Auch in anderen Eifel-Regionen könnten...

[weiter...]

Wenn man die spitzen Türme und das kolossale Münster aus rotem Sandstein erreicht, dann hat man es geschafft, dann hat man die unattraktiven...

[weiter...]

Ihr Haus mit dem schönen Garten? Weg! Das Gotteshaus im Ort? Abgerissen! Marina und Bodo Eitze haben ihre Heimat verloren und wohnen jetzt in einem...

[weiter...]

Jahrelang war der Satz: „Alles wird gut“ Abschluss jeder ihrer Sendungen und spiegelt ihre Lebenseinstellung
wider:  Ein Gespräch mit Nina Ruge über...

[weiter...]

Noch heute geraten Lepra-Krankein Indien ins soziale Abseits. Dabei gibt es sie offiziell gar nicht mehr. Steyler Missionare in Jogipet helfen denen,...

[weiter...]

Wer träumt nicht davon, einmal ganz hoch hinauf zu klettern und den Wald von oben zu sehen? Auf dem Baumkronenweg in Oberösterreich sind große und...

[weiter...]

Dass ein Bauer die Milchwirtschaft aufgibt und auf dem ererbten Hof ein Altersheim für Kühe gründet, ist einmalig. Jan Gerdes ist seinem Gewissen und...

[weiter...]

2017 begeht die Schweiz den 600. Geburtstag ihres Landespatrons Niklaus von Flüe. Sein Nachkomme Martin Iten findet auch heute Kraft und Rat in der...

[weiter...]

Wir brauchen keinen Erfolg und erst recht keine Glücksratgeber, um ein erfülltes Leben zu führen, hat Dr. Manfred Lütz herausgefunden. stadtgottes...

[weiter...]

Hundert Prozent Handarbeit - Wenn der Sommer Hochsaison hat und im Zillertal viele Gäste aus dem In- und Ausland zum Wandern unterwegs sind, denkt die...

[weiter...]

Bruder Stan ist am Ziel seiner Sehnsucht: Als Eremit lebt er in einer der letzten bewohnten Einsiedeleien Europas im Salzburger Pinzgau

[weiter...]

Felder, Wiesen und frische Landluft – Natur pur. Könnte es einen besseren Ort für Bienen geben? Ja! Das beweist der Deutsch-Spanier Victor Hernández,...

[weiter...]

Pater Babu Kakkaniyil betreut im indischen Pune Kinder in schwierigen Lebenssituationen. Vor allem jene, die auf den Straßen der Millionenstadt leben

[weiter...]

Rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland leben in Armut oder an der Grenze dazu. Erste Anlauf­stelle für diese Menschen und die derzeit 250  000...

[weiter...]

Viele Paare versprechen, füreinander zu sorgen – in guten wie in schlechten Zeiten. Wenn ein Partner an Demenz erkrankt, bleiben das Versprechen und...

[weiter...]

Italien, Spanien, Kroa­tien – in jedem Sommer zieht es Tausende an die Strände der Adria. Doch das Mittelmeer ist ein empfindliches
Ökosystem, das...

[weiter...]

Seine Bewegungen sind lebhaft. Seine Sprache ist pointiert. Seine Sätze sind druckreif. Noch vor wenigen Stunden hat Andreas Englisch sein Publikum in...

[weiter...]

Wer ein Jahr lang als Missionar auf Zeit (MaZ) mit Steyler Missionaren und Schwestern bei den Armen gelebt hat, kommt verändert zurück. Und bleibt...

[weiter...]

Diesem Leitspruch der Feuerwehrleute hat sich seit drei Jahren auch Schwester Andrea verschrieben. Zum Einsatz gerufen tauscht sie ihre Ordenstracht...

[weiter...]

Stirbt ein in die Jahre gekommener Obstbaum, dann verschwindet mit ihm oft eine traditionelle, nur lokal verbreitete Sorte. Und mit ihr ein Stück...

[weiter...]

Steyler Welt

Der Flussmissionar

Am Rhein aufgewachsen, am Amazonas beheimatet: Pater Norbert Förster SVD besucht die Gemeinden am Amazonas

[weiter...]

Der schwere Ballast des Lebens – schon viele haben ihn dort abgeladen, wo ein Brünnlein nicht versiegt und Sehnsüchte in den Himmel wachsen: in Maria...

[weiter...]

Sei gut zu dir selbst – diese Botschaft zieht sich wie ein roter Faden durch die 40 Bücher von Pierre Stutz. Er hat am eigenen Leib erfahren, wie...

[weiter...]

Seit mehr als 200 Jahren wird im niederösterreichischen Traismauer die Weihnachtsgeschichte als Puppenspiel aufgeführt

[weiter...]

Zero Waste heißt übersetzt null Müll, aber auch null Verschwendung. Wir vergeuden keine kostbaren Rohstoffe mehr – und fühlen uns besser. Das kann...

[weiter...]

Pater Alwin Mascarenhas engagiert sich im indischen Pregnapur für Menschen, die das HIV-Virus in sich tragen. Er ist davon überzeugt, dass Christus...

[weiter...]

Für Susanne Saage, 53, ist immer ein bisschen Weihnachten. Auch wenn draußen die Sonne strahlt und die Vögel zwitschern, denkt sie an Geschenke wie...

[weiter...]

Rolf Bauerdick hat 60 Länder bereist, seinen Glauben im Gepäck. In der Welt zuhause, beheimatet in einem 1700 Seelen-Dorf bei Dülmen. Hier sprach...

[weiter...]

Viele Kräuter, die wir heute gerne verwenden, finden schon in der Bibel Erwähnung. Die Steyler Schwester Bernadette SSpS stellt Ihnen in unserer neuen...

[weiter...]

Wenn Christine Lingl, 56, auf ihrer Terrasse frühstückt, duftet es nach Jasmin und Rosen. Sie hört Vögel zwitschern und genießt den Blick über grüne...

[weiter...]

Eine Plattform in der Erzdiözese Wien nimmt sich des Themas Altersarmut bei Frauen an. In der „Vollpension“ können Rentnerinnen dazuverdienen.

[weiter...]

2017 feierte die evangelische Kirche 500 Jahre Reformation unter Beteiligung der katholischen Kirche. stadtgottes sprach mit dem Ratsvorsitzenden der...

[weiter...]

Steyler Welt

Hugoline hilft

Seit 50 Jahren setzt sich Hugoline Deselaers für kleine Krebspatienten und Leprakranke ein. Dabei sahen ihre Lebenspläne ganz anders aus....

[weiter...]

Ein Mediziner wie aus dem Bilderbuch: Das ist Hans Sigl, 48, alias Dr. Martin Gruber in „Der Bergdoktor“. Er ist charmant, hilfsbereit, hat Witz und...

[weiter...]

In Kpalimé im Osten Togos führt Pater Marian Schwark mit den Mitteln der heutigen Zeit fort, was Steyler Pioniere vor über 100 Jahren aufgebaut haben

[weiter...]

Geklöppelte Spitze aus dem Salzburger Flachgau war in Europa einst begehrt wie Gold. Monika Thonhauser hat die uralte Handarbeitstechnik aus dem...

[weiter...]

Unverheiratete Mütter in Nepal haben ein schweres Leben. Sie sind arm, rechtlos, haben keine Perspektive, wissen nicht, wie sie ihre Kinder versorgen...

[weiter...]

Glaube und Tod – zwei der Themen, über die stadtgottes-Redakteurin Melanie Fox mit Besteller-Autorin Charlotte Link sprach

[weiter...]

Gott, Glaube und Sinnsuche – dazu hat der beliebte Schau­spieler einiges zu sagen. stadtgottes-Redakteurin Melanie Fox traf den Quizmaster ihrer...

[weiter...]

Mit dem Schauspieler und Autor Steffen Schroeder sprachen wir über seinen Glauben und die regelmäßigen Treffen mit einem Mörder

[weiter...]

Der Umgang mit toten Menschen ist sein Beruf. Darüber hat Prof. Michael Tsokos viel zu erzählen, wie stadtgottes-Redakteurin Melanie Fox feststellen...

[weiter...]

Für Eva Jung, Leiterin der Werbeagentur gobasil, ist klar: Die Botschaft Jesu braucht gute Werbung. Der Glaube muss runter vom Podest und rein in den...

[weiter...]

Er war Jesus, Paulus und Augustinus: Johannes Brandrup hat schon viele große Kirchenmänner verkörpert. Über seinen Glauben, seine Religion und Werte...

[weiter...]

Franz Hohler, ein Mann mit viel Fantasie und Humor. Ihn traf stadtgottes-Redakteurin Melanie Fox zum Interview

[weiter...]

Als Jüngerin Jesu und Zeugin seiner Kreuzigung und Auferstehung ist Maria Magdalena eine der bekanntesten Figuren der Bibelgeschichte. Der neue...

[weiter...]

Wenn die Glocken an den Kartagen "nach Rom fliegen", wird es im Thalgau laut: Denn es ertönen statt der Glocken spezielle Lärminstrumente. Georg...

[weiter...]

Migranten auf der Flucht in die USA finden im mexikanischen Bundesstaat Chiapas für ein paar Tage Zuflucht in einer Kapelle der Steyler Missionare

[weiter...]

Jean Ziegler wirkt wie ein Getriebener und ist dennoch die Ruhe selbst. Er ist gegen den Pomp und Prunk der Kirche, konvertierte aber zum katholischen...

[weiter...]

Die Brennnessel, auch Rotes Feuer genannt, wird seit Menschengedenken in vielen Lebensbereichen eingesetzt. Sie zählt zu den ältesten Heilkräutern,...

[weiter...]

Mit zehn Jahren waren sie beste Freundinnen, dann ging Charlotte ins Kloster und Ilka auf Distanz. Heute profitieren sie beide von ihren...

[weiter...]

Dass er Koch aus Leidenschaft ist, wissen wir. Aber auch überzeugter Christ. In unserem Interview verrät Johann Lafer, dass er die Bibel auch als...

[weiter...]

Das griechische Wort „Diaspora“ bedeutet Zerstreuung – und verstreut sind sie wirklich, die wenigen Katho­liken und etwas mehr Evangelischen in einer...

[weiter...]

Die Bibel spielt im Unterhaltungsprogramm von Dr. Eckhart von Hirschhausen eine zentrale Rolle. stadtgottes sprach mit dem engagierten Christen

[weiter...]

Wenn ein Mensch unheilbar krank ist und unter großen Schmerzen leidet, kommt der Gedanke an „Sterbehilfe“ auf. Aber: Was ist in Deutschland, in der...

[weiter...]

Schlimme Überschwemmungen, anhaltende Dürren und schwere Stürme – die Wetterphänomene werden extremer. Schuld ist der Klimawandel, der unseren schönen...

[weiter...]

Brauchtum

Hoch zu Ross

Segen für Pferd und Reiter erbitten die Piesendorfer beim Leonhardi-Ritt. Rund um den 6. November finden an vielen Orten in Salzburg Pferdesegnungen...

[weiter...]

Im Norden von Benin leitet die Steyler Ordensschwester Rosalie Zossou einen Kinder­garten. Die Mädchen und Jungen kommen aus ärmsten Verhältnissen. So...

[weiter...]

Heiraten ist wieder in. 2016 traten so viele Paare vor den Standes­beamten wie seit 15 Jahren nicht mehr. Und auch die Zahl der Scheidungen sinkt seit...

[weiter...]

Magazin-Auswahl